Bratapfel- & Apfelpunschzeit

Für die kalten Tage!

Weihnachtszeit ist Bratapfel- und Apfelpunschzeit! Warum also nicht mal diese beliebten Klassiker zaubern? Am besten schmecken diese mit den heimischen Äpfeln aus der Region. Dazu noch eine kleine Plätzchenauswahl, z. B. Zimtsterne.

Zimtsterne

Für die Teigmasse das Eiweiß mit der Küchenmaschine oder Handrührgerät steif geschlagen. Für die Glasur etwas beiseite stellen. Die restlichen Zutaten nacheinander unter den Eischnee heben und zu einem geschmeidigen Teig verkneteten. Den Teig ebenmäßig etwa einen halben Zentimeter dick ausgerollen. Mit Ausstechern in Sternform ausstechen und mit der Glasur aus Eisschnee und Puderzucker bestreichen.
Backzeit ca. 15 MInuten.

Zutaten für ca. 50 Zimtsterne:

250 g + etwas Puderzucker
3 Eiweiß (Gr. M)
Salz
2 gestr. TL Zimt
350 g gemahlene Mandeln (mit Haut)
etwas Mehl

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Bratapfel für Naschkatzen

Für die Marzipanfüllung Walnüsse hacken. Marzipan grob reiben. Beides mit Eiweiß und Kirschen mit den Schnee­besen des Rührgeräts kurz verrühren.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C).
Äpfel waschen, trocken reiben und die Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher ausstechen.
Je eine der drei Füllungen in das Innere von 3-4 Äpfeln drücken und dabei evtl. mit einem Kochlöffelstiel nachschieben.
Äpfel in eine ofenfeste Form setzen. Im Backofen ca. 45 Minuten backen, bis sie weich sind. Evtl. nach 30 Minuten mit Alufolie abdecken. Dazu schmeckt angeschlagene Sahne mit Zimt oder warme weiße Schokolade.

Zutaten für 4 Personen:
25 g Walnüsse
100 g kalte Marzipanrohmasse
1 Eiweiß
2 EL  getrocknete Kirschen
Außerdem:
9–12 säuerliche Äpfel
Alufolie

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Apfelpunsch

1 Liter Apfelsaft von Streuobstwiesen, naturtüb
6  Orangen, gepresst
2  Sternanis
1 Stange/n Zimt
3  Nelke(n)
2 EL Honig

Zubereitung:
Orangen auspressen, alle Zutaten in einem Topf erhitzen. Nicht kochen.

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreib einen Kommentar

+ 36 = 40