Sonntagsmatinee für Energie-Rebellen im Cinema-Arthouse

Nach „Die 4. Revolution“ präsentiert Carl-A. Fechner mit seinem Kinofilm „POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion“ die Vision einer demokratischen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung – mit 100 Prozent erneuerbaren Energien. Dazu haben wir zusammen mit der Stadt Osnabrück eine besondere Eventwoche mit verschiedenen Aktionen im Cinema Arthouse veranstaltet, um möglichst viele Menschen zu erreichen und für das Thema Klimaschutz und Erneuerbare Energien zu begeistern.

Im Rahmen dieser Eventwoche fand am 17. April 2016 ab 11 Uhr eine große Sonntagsmatinee im Cinema-Arthouse Osnabrück statt, an der über 100 Interessierte teilgenommen haben. Vier Sternfahrten aus den umliegenden Gemeinden des Landkreises waren nur der Anfang dieses besonderen Tages. Im Foyer des Kinos gab es einen Markt der Möglichkeiten, bei dem sich aktive Unterstützer der Energiewende aus Stadt und Landkreis Osnabrück präsentiert haben. Der komplett ausgebuchten Vorführung des Filmes an dem Tag folgte eine Podiumsdiskussion mit Protagonisten des Films, Fachleuten und Akteuren der Energieszene sowie ein sehr aufgewecktes Publikum.

Hier sind einige Eindrücke von der Matinee.

Es war ein toller Tag mit regem Austausch, neuen Impulsen und interessanten Kontakten!

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreib einen Kommentar

− 1 = 5